Startschuss; Neues Schweinehaus

Der Startschuss ist gefallen, indem wir den Plan für das neue Schweinehaus in Angriff genommen haben. Gemeinsam mit dem Forschungsinstitut für biologische Landwirtschaft in Thalheim bei Wels wurde ein vorläufiger Entwurf erstellt. Nach dem Motto „Wir planen den Stall um die Bedürfnisse der Tiere und nicht umgekehrt“ haben wir versucht unter Berücksichtigung aller Tierwohlkriterien ein passendes Heim für die Tiere zu schaffen und uns nicht an konventionell übliche Haltungsformen in der Planung zu halten.

Berücksichtigt wurden; Frei zugänglicher Auslauf mit Beschäftigungsbereich und eigenem Kotbereich, Liege- & Ruhebereich innen, frei zugänglicher Fressbereich, frei zugängliche Tränken, Einstreu sowohl innen im Liegebereich, als auch außen im Beschäftigungsbereich, Beschattung und Möglichkeit einer Schweinedusche für heiße Sommertage und nicht zuletzt die jeweiligen Mindestflächen die laut EU Bioverordnung gefordert werden.

Im Anschluss folgt nun eine Detailplanung. Dann kann hoffentlich bald mit dem Bau begonnen werden.